. .

Kompetenz dort, wo man sie braucht.

Betriebsnahe Fahrzeuginstandhaltung für den Schienengüterverkehr

In unserem flächendeckenden Netz von Werkstätten bieten wir planmäßige und betriebsnahe Instandhaltung für zahlreiche Elektro- und Dieseltriebfahrzeuge sowie Güterwagenbauarten in Deutschland an.

Unser Leistungsangebot

  • Planinstandhaltung
  • Bedarfsinstandhaltung 
  • Störungsbehebungen
  • Um/Nachrüstungen 
  • Austausch von Betriebsstoffen
  • Reinigung 
  • Technische Beratung 
  • „Pannenhilfe“ durch mobilen Triebfahrzeug- und Güterwagenservice 
  • Anpassung der Fahrzeuge an den Verkehrsmarkt 
  • Unterflurradsatzdrehbank
  • AVV Leistungsabwicklung

Qualität wird bei uns groß geschrieben!

Die Instandhaltung bei DB Cargo AG verfügt über eine hohe Anzahl unterschiedlicher Authorisierungen und Auszeichnungen. Ein eigenes Qualitätsmanagementsystem überwacht die hohen Standards, sowie die Einhaltung unserer Prozesse. Gleichzeitig entwickeln wir stetig unsere Qualitätssicherungssysteme weiter. Eine qualitätsgerechte Umsetzung von Kunden oder Regelwerksanforderungen ist für uns selbstverständlich.

Unsere Zertifikate

  • ISO 9001:2008 
  • ISO 14001:2009
  • ISO 28000:2007 
  • HACCP 
  • ECM 4 – Instandhaltungserbringungsfunktion (für Fahrzeuge der DB Cargo AG) 
  • AEO (Authorized Economic Operator) 
  • Überwachungszertifikat der Entsorgergemeinschaft Transport und Umwelt e.V 
  • Sicherheitsmanagementsystem (SMS) 
  • verschiedene Schweißzertifikate
  • Zertifikate für die zerstörungsfreie Prüfung 

Profitieren Sie von unserer Flexibilität!

Instandhaltung ist oft nicht planbar. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir nach der optimalen Lösung für Ihre Instandhaltungsaufgaben suchen. Hierzu bieten wir Ihnen an mehr als 30 Standorten in Deutschland mobile Einsatzteams für die Instandhaltung von Triebfahrzeugen und Güterwagen an. Auch temporäre Standorte bei Ihnen vor Ort oder im Rangierbahnhof sind möglich.

Portfolio unserer mobilen Einsatzteams

  • Triebfahrzeuge: Kleinreparaturen
  • Güterwagen: Kleinreparaturen, Wiederherstellung der Lauffähigkeit
  • Kleinere Schweißarbeiten
  • Vorbeugende Wartungen

Unser Know-How – immer auf dem neusten Stand!

Die Qualifikationen unserer Mitarbeiter sind ein wichtiger Bestandteil eine optimale Instandhaltung zu erreichen. Aus dem Grund haben wir ein eigenes Qualifikationssystem entwickelt, welches unsere Mitarbeiter stetig theoretisch wie auch praktisch schult. Aktuelle Anforderungen des Verkehrsmarktes werden praxisnah übermittelt, die Mitarbeiter erhalten nach bestandener Prüfung abschließend ein Zertifikat.

Technik, die Sie weiter bringt!

Unsere Werkstätten verfügen über modernste Instandhaltungstechnologien für die wirtschaftliche Instandhaltung von Schienenfahrzeugen. Unsere eigenen Rangierleistungen ermöglichen zudem nach dem Werkstattaufenthalt eine zügige Übergabe der Fahrzeuge. Die Infrastruktur und die technische Ausrüstung der Werkstätten werden stetig den technischen Erfordernissen angepasst.

Unsere Werke sind unter anderem ausgestattet mit:

  • Hebebocksätze
  • Krananlagen
  • Kaltrichtstände
  • Radsatzsenken
  • Dachstände
  • Radsatzdrehmaschinen
  • Außenreinigungsanlagen
  • Anlagen für zerstörungsfreie Prüfverfahren
  • Möglichkeiten zur Verwiegung in den unmittelbaren Bahnhöfen
  • verschiedene, moderne Messeinrichtungen zur Drehgestell – und Laufwerkvermessung, sowie Radsatzvermessung

Wir sind bald auch im Ausland für Sie da!

Zukünftig möchten wir Ihnen noch mehr Service aus einer Hand bieten.

Derzeit arbeiten wir intensiv an einem europäischen Instandhaltungsnetzwerk in mehr als 13 Ländern, damit Sie auch im Ausland auf uns zählen können.

Instandhaltungsstandorte

(PDF | 0,77 MB)
PDF herunterladen

Werkstattinformation DB Cargo

(PDF | 0,76 MB)
PDF herunterladen

Geschäftsbedingungen für Vertragspartner (AGBInst)

(PDF | 0,31 MB)
PDF herunterladen

Geschäftsbedingungen für Vertragspartner (BetrSichBest)

(PDF | 0,24 MB)
PDF herunterladen

Letzte Aktualisierung: 20.09.2016

Zum Seitenanfang