. .

Die Seite wird gedruckt

Ladestellensuche

Von der Straße auf die Schiene – auch ohne eigenen Gleisanschluss

Auch ohne eigenen Gleisanschluss haben Sie die Möglichkeit, multimodale Transporte europaweit über Railports, Freiladegleise und KV-Terminals durchzuführen. Für die Rohholzverladung stehen Ihnen weitere 400 Ladestellen in Deutschland zur Verfügung.

Die Anwendungen "Multimodal-Schienenzugang" und "Holzverladebahnhofsuche" geben einen Überblick über vorhandene Ladestellen, logistische Zusatzleistungen vor Ort sowie weitere Ausstattungsmerkmale. Als Verlader ohne eigenen Gleisanschluss finden Sie hier in kürzester Zeit passende Zugangspunkte zum Schienennetz. Eine Landkarte visualisiert Ihnen die Schienenzugangspunkte in der für Sie relevanten Region.

Die Anwendung "Multimodal-Schienenzugang" umfasst die Standorttpyen Freiladegleis, Railport und KV-Terminal. Sie können entweder nach allen Standorttypen suchen oder durch einen Filter eine Vorauswahl treffen. Ein zweiter Filter lässt sich auf einzelne Länder anwenden.



Rückfragen und Anregungen zum Thema Ladestellen können Sie gerne an nebenstehenden Ansprechpartner richten.







Letzte Aktualisierung: 27.09.2016

Zum Seitenanfang