. .

Die Seite wird gedruckt

DB Automotive RailNet

Optimale Nutzung von Synergien

Das DB Automotive RailNet ist ein einzigartiges Branchennetzwerk, das speziell auf die Anforderungen der Automobilindustrie zugeschnitten ist.

Auf Basis dieses europaweiten Schienennetzwerkes entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für die Komponenten- und Fertigfahrzeuglogistik - von der Einzelrelation bis hin zu komplexen Netzwerken. Bis zu 250 Züge täglich verbinden die Produktionsstandorte und Absatzmärkte unserer Kunden von Schweden bis in die Türkei und von Portugal bis Russland und weiter nach China.

Durch die übergreifende Steuerung und Kombination von Material- und Fertigfahrzeugtransporten können Synergien optimal genutzt und so hochfrequente und leistungsstarke Logistikkonzepte realisiert werden. Der einzigartige Branchenansatz dieses Netzwerks ermöglicht es unseren Kunden Mengen flexibel in das Netzwerk einzusteuern und gewährleistet so hohe Frequenzen, verkürzte Laufzeiten und verringert den Dispositionsaufwand.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Entwicklung k undenindividuelle r Konzepte
  • Integrierte Branchenlösungen
  • Flexible und hochfrequente Lieferkonzepte
  • Ein globales, verkehrsträgerübergreifendes Störfallmanagement
  • Die Integration verschiedener Supply Chain Partner
  • Steuerung aus einer Hand

Bild vergrößernDB Schenker Rail Automotive

DB Automotive RailNet - Karte


Letzte Aktualisierung: 03.06.2016

Zum Seitenanfang