DB Logo

Tägliche Abfahrten in beide Richtungen

Individuelle Lösungen für Einzelwagen, Wagengruppen und Ganzzüge - branchenunabhängig und zu attraktiven Konditionen.

Der Istria-Railer fährt täglich zu fixen Zeiten von Salzburg/Freilassing nach Slowenien mit einer Direktanbindung an den Hafen Koper. Über Slowenien gibt es Anbindungen nach Italien, Kroatien und Bosnien sowie über Salzburg/Freilassing nach Deutschland, Frankreich, BeNeLux, UK und Skandinavien. Die Zugbildungspuntkte sind in Hallein und Ljubljana-Zalog. Sämtliche Wagengattungen sind möglich und der Istria-Railer ist für alle Branchen-/Markbereiche geeignet.


  • Umfassende Beratung
  • Unterstützung bei der Wahl des
    geeigneten Bahnwagens
  • Durchgehende Laufzeitverfolgung
  • Ganzheitliche Transportlösungen
  • Kurze Laufzeiten
  • Alles aus einer Hand
  • Höchste Verlässlichkeit und hohe Kompetenz
  • Umweltfreundlicher Transport
  • Attraktive Preisgestaltung