Stage

Montage DB Cargo Mitarbeiter vor Bildschirmen

 Order: Mit einem Klick zu Ihrem Auftrag

link2rail bringt die Digitalisierung der Services bei DB Cargo mit großen Schritten voran. Dem widmen wir deshalb eine kleine Serie im railways Newsletter. Erfahren Sie heute, wie Sie mit der Funktion Order Ihre Aufträge einfacher erteilen und leichter im Blick behalten.

Es ist ein wenig wie Online-Shopping: Mit Ihrem Internet-Browser greifen Sie auf link2rail zu, platzieren Ihre Bestellung – und schon beginnen bei DB Cargo die Vorbereitungen zur Ausführung Ihres Auftrags.

Wie bei link2rail üblich, profitieren Sie dabei von unserem Single-sign-on-System, dank dem Sie sich nur einmal einloggen müssen und dann Zugriff auf sämtliche Funktionen haben. Schnellerfassungsmasken und eine Copy-and-Paste-Funktion helfen, aufwändige manuelle Eingaben zu minimieren, was auch der Datenqualität zugute kommt. Einzelfrachtbriefe je Wagen können für einen Auftrag mit mehreren Wagen per Knopfdruck automatisch generiert werden.

Die Benutzeroberfläche ist individuell konfigurierbar und besonders nutzerfreundlich gestaltet. So haben Sie Ihre Aufträge, Buchungen und Auftragscodes stets im Blick. Aufträge können Sie mit Kommentaren versehen und Dokumente hinzufügen. Und mit der Ampellogik verpassen Sie keine fälligen Bearbeitungen mehr.

Über Ihr Smartphone können Sie dank der Check-In-App Ihre Voraufträge direkt am Gleis komplettieren. Dadurch entfällt die manuelle Eingabe der Wagennummer und der Komplettierungsprozess wird vereinfacht.

Unser Video zeigt den Bestellvorgang mit link2rail Order noch einmal im Detail. Fragen beantworten gerne Ihr zuständiger Kundenberater oder das Team im Neukundenservice. Im nächsten Newsletter geht es dann um die Funktion Empty Wagon zur Vereinfachung von Wagenanfragen.

Contact:
Jürgen Bosse
Customer Management and Consulting for link2rail
juergen.bosse@deutschebahn.com