DB Logo

Kölner Lokführer von DB Cargo spenden 5000 Euro für das Kinderhospiz Balthasar in Olpe

Scheckübergabe am 14. Mai in Köln-Gremberg • Lokführer spenden Gewinn der DB-internen Energiespar-Olympiade

Die Lokführer von DB Cargo am Standort Köln-Gremberg haben im April 2018 den zweiten Platz bei der bundeweit ausgetragenen DB-internen Energiespar-Olympiade erreicht. Ihren Gewinn von 5000 Euro, der eigentlich für eine gemeinsame Team-Veranstaltung gedacht war, spenden die Lokführer heute dem Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe www.kinderhospiz-balthasar.de.  

„Wir freuen uns darüber, dass wir durch unsere energiesparende Fahrweise nicht nur etwas für den Klimaschutz tun, sondern heute auch dem Kinder- und Jugendhospiz Balthasar etwas Gutes tun können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten hier eine sehr verantwortungsvolle und wichtige Arbeit für die betroffenen Kinder, Jugendliche und deren Angehörige, die nicht hoch genug zu bewerten ist,“ so Jan Schmidt, Teamleiter der Lokführer in Köln-Gremberg.
„Es ist toll zu sehen, dass uns die Menschen auf so vielfältige Weise unterstützen. Die Spende der Lokführer von DB Cargo am Standort Köln-Gremberg trägt mit dazu bei, dass wir auch weiterhin ein zweites Zuhause auf Zeit für betroffene Familien sein können. Darüber freuen wir uns sehr!“, bedankt sich Rüdiger Barth, Leiter des Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe. 

Spendenscheck Kölner DB Cargo Lokführer Kinderhospiz Balthasar in Olpe

Als umweltfreundlichster Verkehrsträger unternimmt die Güterbahn in Sachen Klimaschutz einiges. Um das energiesparende Fahren weiter zu unterstützen, werden bis zum Jahresende 2019 zum Beispiel alle rund 650 E-Lokomotiven der Cargo-Flotte in Deutschland mit einem Assistenzsystem ausgestattet sein. DB Cargo trägt damit wesentlich zur Verbesserung der Klimabilanz in Deutschland bei. Als Umwelt-Vorreiter rückt die DB Schwerpunktthemen wie Klima-, Lärm-, Arten- und Naturschutz in den Fokus. Bis 2030 sollen die spezifischen CO2-Emissionen – also die Emissionen pro Personen- und Tonnenkilometer – gegenüber 2006 halbiert werden.