Zertifizierungen Qualität, Umwelt-, Arbeits-/ Gesundheitsschutz & Familienfreundlichkeit

DB Cargo Logistics GmbH nimmt seine Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und die Verpflichtung zur Nachhaltigkeit ernst und setzt auf ein zertifiziertes Integriertes Management System (IMS) nach DIN EN ISO 9001, 14001, BS OHSAS 18001 sowie TÜV Profi Cert Familienfreundlichkeit.

Die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter ist der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens. Aus diesem Grund setzen wir höchste Maßstäbe an die Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit unserer Dienstleistungen, verstehen unter „Arbeitsschutz“ mehr als den gesetzlichen Rahmen und fördern die Motivation, Qualifikation, Gesunderhaltung und Chancengleichheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nachhaltigkeit und Umweltschutz spiegeln sich in unseren Transportleistungen und an den einzelnen Standorten der DB Cargo Logistics GmbH wider.

Das IMS der DB Cargo Logistics GmbH ist der Rahmen für eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Prozesse und Dienstleistungen, wobei die intensive und langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden, kombiniert mit dem Fachwissen und der Motivation unserer Mitarbeiter, die Basis für gemeinsamen, langfristigen Erfolg bildet.

DB Cargo Logistics GmbH ist für den Bereich Automotive nach den nachfolgenden Normen TÜV zertifiziert. Die Bereiche Automotive und Timber wurden außerdem durch den TÜV Hessen für ihre Familienfreundlichkeit zertifiziert.

DIN EN ISO 9001

DIN EN ISO 9001 - Qualitätsmanagement

DIN EN ISO 14001


DIN EN ISO 14001 - Umweltmanagement

OHSAS 18001

BS OHSAS 18001 -  Arbeits- & Gesundheitsschutzmanagement

Zertifikat Familienfreundlichkeit

Als familienfreundliches Unternehmen berücksichtigt die DB Cargo Logistics die verschiedenen Lebensphasen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Flexible Arbeitszeitmodelle und Unterstützungsangebote für die Kinderbetreuung und Pflege ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.


Gerne senden wir Ihnen unsere Zertifikate als PDF-Datei bei Bedarf zu. Ihre Anfrage können Sie  an Frau Tanja Haluska (Kontaktdaten siehe oben) übermitteln.