DB Logo

Knotenpunkt im Herzen der Metropol-Region Rhein-Main

Mit dem Logistikzentrum Darmstadt erhalten Sie Zugang zum europäischen Güterverkehrsnetzwerk.

Die Flexibilität des Verkehrsträgers Straße wird hier mit der Leistungsstärke und Stabilität der Schiene ergänzt und kombiniert, um den schnellen und preiswerten Transport Ihrer Güter sicherzustellen.

Egal ob Konsumgüter auf Paletten, Papierrollen für die Zeitungsdruck-Industrie oder Artikel für die Stahl- und Montanindustrie; eine Vielzahl an unterschiedlichem Equipment ermöglicht das sichere und reibungslose Handling Ihrer Güter.

Neben einer transportbedingten Zwischenlagerung bietet das Logistikzentrum in Darmstadt auf insgesamt 10.000m², davon 5600m² beheizt, zusätzlich Kapazitäten für die Lagerung von Gütern aller Art. Neben Umschlag und Lagerung in der Lagerhalle, bietet das Logistikzentrum zudem die Möglichkeit Ihre Güter im Freien mithilfe eines 40-Tonnen Portalkrans umzuschlagen. Auf insgesamt 180m Gleisen können sowohl Stahlerzeugnisse, wie Grobbleche und Träger für den Projektbau, als auch Container und Wechselbrücken von der Straße auf die Schiene gebracht und so dem europäischen Schienennetz zugeführt werden.

Logistikzentrum Darmstadt in Bildern

Für weitere Informationen oder konkrete Anfragen zu den Dienstleistungen des Logistikzentrums in Darmstadt stehen Ihnen die Ansprechpartner jederzeit gern zur Verfügung.