DB Logo

Ihr Spezialist für die Automobil- & Holzlogistik

DB Cargo Logistics organisiert und steuert basierend auf einem starken Schienennetzwerk individuelle Logistiklösungen für Kunden aus der Automobil- & Holzlogistik.

Die DB Cargo Logistics GmbH entstand mit Wirkung zum 01. September 2016 aus der Verschmelzung der beiden Logistikgesellschaften DB Schenker Rail Automotive GmbH und der DB Schenker Nieten GmbH. Damit bündeln die beiden europäischen Marktführer in der schienengebundenen Automobil- und Holzlogistik ihre Erfahrungen und Kompetenzen in einem gemeinsamen Unternehmen.

Basierend auf einem internationalen Schienennetzwerk konzipiert, organisiert und steuert die DB Cargo Logistics GmbH verkehrsträgerübergreifende Transporte, mit dem Anspruch, durch die Entwicklung innovativer und nachhaltiger Logistiklösungen neue Maßstäbe in der Logistik zu setzen.

Das europaweit einzigartige Schienennetzwerk ermöglicht es uns Synergien zu nutzen und Transportströme auch verkehrsträgerübergreifend optimal zu verknüpfen. Dadurch können wir Transportkonzepte individuell an die Anforderungen unserer Kunden anpassen. Dieses Netzwerk soll weiter wachsen. Wir haben bereits heute europäische Grenzen überwunden und Wachstumsmärkte wie China und Russland erfolgreich an unser Netzwerk angebunden.

Erfahrung, Qualität und innovative Lösungen haben uns zum Marktführer unserer Branchen gemacht. Diese Rolle wollen wir auch in Zukunft weiter ausbauen und arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Produktpalette. Durch unser Netzwerk an intermodalen Terminals werden unterschiedliche Verkehrsträger intelligent verknüpft und ein Großteil der Transporte durch die Verlagerung auf die Schiene umweltfreundlich gestaltet. 

Schon heute ist die Schiene der umweltfreundlichste Verkehrsträger. Die durch Schienengüterverkehr verursachten CO2-Emmisionen sind um 75% geringer als bei Transporten auf der Straße. Doch wir gehen noch einen Schritt weiter. Wir bieten unseren Kunden mit dem innovativen Produkt „Eco Plus“ die Möglichkeit, den CO2-Ausstoß ihrer Transporte innerhalb Deutschlands um 100% zu reduzieren. Dadurch wird nicht nur die Klimabilanz unserer Kunden verbessert sondern auch ein aktiver Beitrag zur Schonung der Umwelt und der natürlichen Ressourcen geleistet. Damit wollen wir neue Maßstäbe für eine nachhaltige Logistik der Zukunft setzen.