DB Logo

Multimodale Zukunft

Die Mobilität der Zukunft ist multimodal und besonders im Logistiksektor von entscheidender Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit. Verkehrsübergreifende Transportmodelle bieten Chancen und Herausforderungen – zum Vorteil von Industrie und Umwelt, Unternehmen und Kunden. Wie ein zukunftsgerechter Güterverkehr entwickelt werden kann und welcher Voraussetzungen es bedarf, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der railways. DB Cargo Vertriebsvorstand Raimund Stüer ordnet das Thema ein und gibt im Gespräch außerdem einen Einblick in die Chancen der Digitalisierung, schwierige Außeneinflüsse, Herausforderungen im Vertrieb und seine Geschäftsentwicklungspläne für 2018. Sie erfahren auch, wie multimodale Logistik bereits jetzt funktioniert und wie der wichtigste Rohstoff für die Papierherstellung mit intelligenten Lösungen von Südamerika nach Europa transportiert wird. 

Weitere Themen in der aktuellen railways

Nutzen Sie die Vorteile eines eigenen Gleisanschlusses. Wie das funktioniert und welche Vorteile es bringt, erfahren Sie in der aktuellen railways. Lesen Sie außerdem in der Serie „Sicherheit“: Wie DB Cargo BTT mit dem Konzept der Rail Safety Days – theoretische Einführung und praktisches Training – das Bewusstsein aller Teilnehmer schärft und gleichzeitig das Sicherheitsmanagement entlang der gesamten Logistikkette verbessert. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in das Institute for Supply Chain Management (ISCM) in Oestrich-Winkel, das ganz gezielt Fach- und Führungskräfte für die Logistikbranche ausbildet. 

Mehr zu diesem Megatrend bei DB Cargo lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der railways