Stage

DB Cargo Vorstand Dr. Sigrid Nikutta schaut in Arbeitsschutzkleidung von einer Lok

 Starke Schiene

Die neue railways ist dieser Tage auf dem Weg zu Ihnen – unseren Kunden und Abonnenten. Aber möglicherweise landet unser gedrucktes Kundenmagazin auf Ihrem Schreibtisch, im Postfach oder im Pausenraum der Firma, während Sie gerade im Homeoffice sind. Hier sind drei digitale Wege, damit sie trotzdem nicht auf die Lektüre verzichten müssen.

Auch wir mögen das railways-Magazin am liebsten in gedruckter Form: So kommen zum Beispiel die tollen Fotos von unseren Zugmenschen, für die Fotograf Oliver Tjaden durch ganz Deutschland und bis nach Südtirol gereist ist, am besten zur Geltung.

Wenn Sie jedoch gerade keine Möglichkeit haben, an Ihr Papierexemplar zu kommen: Es geht auch digital.

  1. Installieren Sie die railways-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Sie ist für iOS (Apple) und für Android (z.B. Samsung) verfügbar.
  2. Laden Sie sich hier die aktuelle Ausgabe als PDF herunter.
  3. Nutzen Sie hier unser sogenanntes Blätter-PDF zur Direktanzeige am Bildschirm. 


Kontakt:

Zekiye Tulgar
Marketing and Communication
DB Cargo AG
zekiye.tulgar@deutschebahn.com