Stage

Train in green landscape from air perspective

Nachhaltigkeit ist Teil unserer DNA

Wir bringen Umweltschutz, Ökonomie und soziale Verantwortung in Einklang.

Unser Umweltmanagement ist zertifiziert

Wir analysieren und bewerten unsere Umweltauswirkungen. Daraus entwickeln wir strukturiert Ziele und Maßnahmen. Einige dieser Maßnahmen stellen wir Ihnen hier kurz vor. Bereits seit 2002 haben wir das Umweltmanagementsystem lückenlos nach DIN EN ISO 14001 zertifizieren lassen.

Unser Umweltmanagement ist zertifiziert

Ressourceneffizienz

  • Wir fördern aktiv die Nutzung von Sekundärrohstoffen und senken den Verbrauch von wertvollen Primärrohstoffen.
  • Durch Energieaudits und die Überprüfung unserer Zählerstruktur suchen wir Möglichkeiten, den Energieverbrauch in unseren Anlagen weiter zu minimieren.
  • Die optimale Auslastung unserer Züge und die energiesparende Fahrweise unserer Triebfahrzeugführer helfen uns dabei, den Energieverbrauch zu senken.


Indirekte Umweltauswirkungen

  • Unsere Lieferanten werden darauf verpflichtet, im Rahmen ihrer Zulieferung unsere Umweltpolitik einzuhalten.


Lärmschutz

  • Durch die sukzessive Umrüstung unserer Güterwagen auf die sogenannte Flüsterbremse wollen wir bis 2020 den Schienenverkehrslärm halbieren. Mehr zum Lärmschutz.


Umweltfreundliche Anlagen und Fahrzeuge

  • Ständige Kontrollen der umweltrechtlichen Vorgaben helfen dabei, dass die Umwelt nicht belastet wird und etwaige Fehler schnell behoben werden.
  • Die Modernisierung unserer Fahrzeugflotte führt zu Energieeffizienz sowie der Verringerung des Schadstoffausstoßes.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unserem Experten auf.

Hören Sie uns noch?

Wir werden immer leiser. Dazu statten wir unsere gesamte Güterwagenflotte mit Flüsterbremsen aus.

DB Cargo Umweltbroschüre

PDF | 28,3 MB