Wir machen Europa grüner

Für die Umwelt zieht DB Cargo mit Logistikspezialisten europaweit an einem Strang.

Die Schiene ist das logistische Rückgrat für Menschen und Güter in ganz Europa und eine zentrale Komponente des European Green Deal (EGD). Deshalb hat die EU 2021 zum „European Year of Rail“ ausgerufen. DB Cargo ist Teil dieser nachhaltigen Transformation. Schon heute gehen 60 Prozent unserer umweltfreundlichen Gütertransporte in Europa über Ländergrenzen hinweg – Tendenz steigend. Und das muss sie auch, wenn wir die im EGD anvisierte Treibhausgas-Neutralität bis zum Jahr 2050 schaffen wollen. Gemeinsam mit unseren Mitstreitern aus ganz Europa wollen wir das Ziel der CO2-Reduktion in die Köpfe bringen und Entscheidungsträger ermutigen, umweltfreundliche Maßnahmen für die Verkehrsverlagerung zu ergreifen. Mit der Initiative Rail Freight Forward (RFF) haben sich dazu 23 europäische Schienengüterverkehrsunternehmen zusammengeschlossen, um sich gemeinsam dafür einzusetzen, die negativen Auswirkungen des Güterverkehrs auf den Planeten und die Mobilität durch Innovation und einen intelligenteren Verkehrsmix drastisch zu verringern. Wir sind stolz darauf an dieser großen Transformation mitzuwirken, die Europa noch grüner machen wird. Und wir transportieren diese Botschaft gern in die Welt – sehen Sie im RFF-Film „This is us“ wohin die grüne Reise geht!